Gestaltungselement

Drama, Wahnsinn, Kinderlachen – Theater Hautnah

Spielzeit 2020/2021

Nach vorn, nach Süden

Lesung – Von und mit Sarah Jäger
Ab 14 Jahre / 60 Minuten / Gastspiel

Auf dem Hinterhof des Penny-Marktes bekommt man seinen Namen, ob man will oder nicht. Wenn man Glück hat, wird man mit einem „unser“ geadelt, so wie unser Pavel. Oder man hat Pech. So wie Entenarsch. Sie hat ihren Namen von Jo, der seit Monaten verschwunden ist. Die Suche nach ihm entwickelt sich zu einem wilden Sommertrip durch brüllend heiße Julitage. Ohne Plan, ohne Klimaanlage, immer weiter nach Süden.

Rasant, witzig, klug … und auch eine Liebesgeschichte.

Von und mit Sarah Jäger

MUSIKBEGLEITUNG: Sandra Busch

NACH VORN, NACH SÜDEN ist erschienen im Rowohlt Verlag.

Ausgezeichnet mit dem LUCHS-Preis März 2020 von DIE ZEIT und Radio Bremen. Jugendbuch des Monats Mai 2020 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

„Sarah Jäger entwickelt in ihrem Debütroman […] die Handlung wie in einem Film. Mit fetzigen Dialogen, oft schonungslos direkt und komisch, die wie Pingpongbälle ein besonderes Frage- und Antwortspiel inszenieren und den Rhythmus des Erzählens bestimmen.“

(SZ)

Karten

16 € / erm. 14 €

zur Online-Anfrage »

Pressestimmen

„Mit fetzigen Dialogen, oft schonungslos direkt und komisch!“

SZ