Gestaltungselement

Drama, Wahnsinn, Kinderlachen – Theater Hautnah

Spielzeit 2019/2020

18.05.20

Wir beenden die Spielzeit 2019/2020 vorzeitig

Auch wenn Theater in NRW ab dem 30. Mai grundsätzlich, allerdings nur mit erheblichen Auflagen wieder öffnen können, haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, die laufende Spielzeit 2019/2020 an der Korumhöhe vorzeitig zu beenden und alle in dieser Spielzeit noch geplanten Vorstellungen endgültig abzusagen.  

Es ist aus unserer Sicht wenig realistisch und sinnvoll, noch bis zum 30. Mai – und damit nur vier Wochen vor dem eigentlichen Ende der Saison – die Organisation und das Programm unseres Hauses für einen den Abstandsregeln und sonstigen Schutz- und Zutrittsanforderungen sowie nicht zuletzt auch unseren Ansprüchen an ein Theatererlebnis genügenden Spiel- und Publikumsbetrieb umzugestalten. Im Sinne unseres Publikums und unseres Ensembles geht uns Sicherheit vor Schnelligkeit und Sinnhaftigkeit vor Aktionismus.

Daher werden wir die spielfreie Zeit jetzt nutzen, um mit den jeweils verfügbaren offiziellen Informationen alle machbaren Vorbereitungen für die neue Spielzeit 2020/2021 zu treffen. Da die Abstandsgebote nach derzeitigem Stand wohl noch bis in die nächste Spielzeit hinein gelten werden, werden wir für unsere kleinen und besonders geschätzten Spielflächen vorerst nur mit entsprechend reduzierten Programmformaten planen können. Dies ist für uns kein befriedigender Zustand, jedoch der derzeit einzige Weg, um unserem Publikum und uns überhaupt ein kulturelles Leben und Er-Leben in der Studio-Bühne Essen so gut, so sicher und so attraktiv es geht zu ermöglichen. Wir hoffen dennoch, dass wir in der neuen Spielzeit 2020/2021 sehr bald unter besseren Umständen wieder zu unseren bekannten Repertoire- und Premierenformaten zurückkehren können.

Allen, die uns bis dahin unterstützen möchten, empfehlen wir gern unseren Verein der Freunde und Förderer der Studio-Bühne Essen. Ab 5 Euro im Monat, das entspricht einem Mitgliedsbeitrag von 60 Euro pro Jahr, können Sie uns besonders in dieser Zeit Gutes tun. Alle Informationen zu unserem Förderverein finden Sie auf unserer Webseite www.studio-buehne-essen.de/freunde-und-foerderer. Selbstverständlich können Sie uns auch mit Einzelspenden auf unser Konto IBAN DE72360100430482221439 unterstützen.  

Wir danken herzlich für Ihre Verbundenheit und Treue und freuen uns auf das Wiedersehen mit Ihnen!

Nächste Vorstellungen