Spielzeit 2013/2014
Start
Willkommen PDF Drucken E-Mail

recommend_youtube recommend_facebook

Liebes Publikum,

auf Einladung der Studio-Bühne Essen gastiert das Städtische Kinder- und Jugendtheater VERA aus Essens Partnerstadt Nishnij Nowgorod/Russland vom 07. bis 14. April 2014 mit seiner Produktion "Medeas Kinder" von Per Lysander und Suzanne Osten in Essen!

Die deutsch-russische Theaterwoche steht unter dem Motto "1914 - 2014: Beziehungen im Wandel" und präsentiert als Höhepunkte Aufführungen von "Medeas Kinder" in russischer Sprache. Alle Informationen und Termine finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlichst

Ihre

Studio-Bühne Essen

 

Die nächsten Vorstellungen:

****************************************

1914 – 2014 … Beziehungen im Wandel

Vom 07. bis 14. April 2014 gastiert das Kinder- und Jugendtheater VERA aus Nishnij Nowgorod/Russland mit Medeas Kinder von Per Lysander und Suzanne Osten bei der Studio-Bühne Essen!

Das Projekt wird durch den BDAT aus den Mitteln des Auswärtigen Amtes gefördert.

Mittwoch, 09.04.2014, 19:00 Uhr - Gastspiel!
Theater VERA aus Nishnij Nowgorod/Russland zeigt

in der Kirche am Katernberger Markt der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Katernberg (Bergmannsdom) – mit Unterstützung von und in Kooperation mit dem Forum der Russlanddeutschen in Essen e.V. und dem Bürgerzentrum Kon-TAKT:

Medeas Kinder

Tragödie von Per Lysander und Suzanne Osten
ab 12 J.
in russischer Sprache; Eintritt: 7 € / erm. 5 €

Donnerstag, 10.04.2014, 19:30 Uhr - Gastspiel!
Theater VERA aus Nishnij Nowgorod/Russland zeigt

in der Studio-Bühne Essen:


Medeas Kinder

Tragödie von Per Lysander und Suzanne Osten
ab 12 J.
in russischer Sprache; Eintritt: 7 € / erm. 5 €

****************************************


Sonntag, 13.04.2014, 18:00 Uhr

Mutter Furie

Schauspiel nach einer Novelle von Guy de Maupassant
ab 16 J.

 

Weiter zum Spielplan...